Gebrauchtwagenmarkt im Südwesten steuert auf Jahresrekord zu

Stuttgart. Nach einem starken November steuert der baden-württembergische Gebrauchtwagen-Markt auf eine Million verkaufte gebrauchte Pkw im Jahr 2016 zu. 923.209 (Vorjahr: 916.127) Besitzumschreibungen stehen in der Elf-Monats-Bilanz. „Das wäre ein Verkaufs-Rekord“, sagte … lesen

Diesel-Filter-Förderung schließt schwach ab

Mit einem knappen „na ja“ kommentierte der Präsident des baden-württembergischen Kraftfahrzeuggewerbes Dr. Harry Brambach das Ende des 2016er Förderprogramms zu Nachrüstung von Diesel-Rußpartikelfiltern. Man müsse abschließend bilanzieren, dass das Umweltprogramm nicht … lesen

Weitere Artikel für die Presse

Kosten für Kfz-Schadenfeststellung müssen erstattet werden

Bei der Kfz-Schadenfeststellung durch Sachverständige kann eine umfassende Analyse der Fahrzeugelektronik zwingend notwendig sein. lesen

Fenster in die Zukunft des Autohandels

Selbstfahrende Autos, Autos, die miteinander sprechen, und Sicherheitssysteme, die Gefahren verhindern? Was für viele nach Science Fiction klingt, ist erst der Anfang. lesen

Kfz-Gewerbe sieht Gebrauchtwagen-Aktivitäten der Allianz kritisch

Als kritisch bewertet der ZDK die Entscheidung der Allianz Versicherungs-AG, über eine Beteiligung in den Online-Handel mit Gebrauchtwagen einzusteigen. lesen

4. Landestagung Freie Werkstätten: Jetzt kostenfrei anmelden!

8. Februar, 14 Uhr, Filderstadt 

Unfallschadenabwicklung vereinfachen

Rechnungskürzungen abwehren

Prüfmittel eichen und kalibrieren 

Details und kostenfreie Anmeldung unter www.kfz-bw.de/frei

OLG: Standgeld auf Restwert des Fahrzeugs beschränkt

Für ein Unfallfahrzeug, das jahrelang auf dem Werkstattgelände steht, kann eine Kfz-Werkstatt nicht beliebig Standgeldkosten nehmen. Zu diesem Beschluss kam das OLG Koblenz. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

De-minimis: Anträge bis 2. Oktober 2017

Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen können Anträge für eine De-minimis-Förderung bis zum 2. Oktober 2017 beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG) stellen. Sie können jährliche Zuschüsse bis zu 33.000 Euro für sich geltend machen. lesen

Basiszinssatz seit 1. Januar 2017

Der Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuches ist zum 1. Januar 2017 unverändert geblieben. Er beträgt -0,88 Prozent. lesen

Fahrt mit Schneeketten will geübt sein

Im Gebirge geht im Winter nichts ohne sie: Schneeketten. lesen

Klare Sicht, freie Fahrt

Scheibenkleister! Wieder mal alles zugefroren. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Voll geladen

Nach einer richtig kalten Nacht liefert so manche Autobatterie nur ein leises Klacken. lesen

Fahren im Winter: Auf die Piste, fertig, los!

Das Auto ist topfit für den Winter. Sind es die Besitzer auch? Fahren auf Eis und Schnee ist für viele Kopf- und Übungssache. lesen

Mit Dachbox und Skiträger obenauf

Platz da für Skier, Snowboards und Boots! lesen

1/2

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - die … lesen

Smartphone-App

Finden Sie deutschlandweit Kfz-Meisterbetriebe für alle Dienstleistungen rund ums … lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Deutschlandkarte.