Nur mit Nachrüstung für Euro-5-Diesel kann die Einhaltung der Grenzwerte gesichert werden

Stuttgart. Das baden-württembergische Kraftfahrzeuggewerbe ist mit dem Kompromiss in Sachen Fahrverbote unzufrieden: lesen

Bundesrat verpasst Chance, ein Signal für die Diesel-Nachrüstung zu setzen - Forderung nach Nachrüstung und Ausnahmeregelung für Kunden von Kfz-Betrieben bleibt

Stuttgart. Das baden-württembergische Kraftfahrzeuggewerbe ist vom Deutschen Bundesrat „tief enttäuscht“, sagt Carsten Beuß. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Automarkt im Juni ist zweigeteilt

Rückgänge bei Gebrauchtwagen brachte der vergangene Monat Juni. So sank die Zahl der verkauften Gebrauchtwagen gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,9 Prozent auf 617 000 Einheiten. lesen

Oldtimer-Service bei Fahrt durch Vorarlberg

Technischen Service leisten Kfz-Profis bei der Silvretta Classic.  … lesen

Athena Preis 2018: Mehr Zeit für Bewerber

Nur noch wenige Tage haben Ausbilder in Kfz-Betrieben und Bildungsstätten Zeit, Auszubildende für den Athena Preis 2018 vorzuschlagen. lesen

Michael Ziegler ist neuer Verbandspräsident

Michael Ziegler (63) ist bei unserer Delegiertenversammlung in Stuttgart einstimmig zum neuen Präsidenten unseres Verbandes gewählt worden. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Harry Brambach (73) an, der nach zehnjähriger … lesen

Klaus Heschke mit der Silbernen Ehrennadel des ZDK ausgezeichnet

Klaus Heschke (75) ist mit der Silbernen Ehrennadel unseres Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) ausgezeichnet worden. lesen

Weitere Artikel vom Verband

Kommen Diesel-Fahrverbote bereits ab 2019?

Mit seinen beiden Urteilen hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am 27. Februar 2018 den Städten ermöglicht, Fahrverbote für Dieselfahrzeuge zu verhängen. Bei der Prüfung von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge müssen jedoch … lesen

Im Dialog mit den Grünen

Die Verkehrspolitik war zentrales Thema eines Austauschs mit der … lesen

Datenschutz: Kontaktformulare brauchen dringend https

Eine SSL-Verschlüsselung (https) gehört bei Kontaktformularen auf Websites derzeit für eine datenschutzkonforme Kommunikation zum Mindeststandard. Der ZDK rät dringend, schnellstmöglich die eigenen Seiten anzupassen.  … lesen

Facebook: Fanpage-Betreiber beim Datenschutz mitverantwortlich

Das Facebook-Urteil vom 5. Juni 2018 (Az. C-210/16) sorgte für Aufregung. Denn wer eine Fanpage betreibt, hat gemeinsam mit dem sozialen Netzwerk die datenschutzrechtliche Verantwortung.  … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Pkw-Label: Preisliste für Kraftstoffe seit 1. Juli 2018

Die Preise für Kraftstoffe und andere Energieträger wurden am 30. Juni 2018 auf Grundlage der Pkw-EnVKV durch das Bundeswirtschaftsministerium aktualisiert und im Bundesanzeiger veröffentlicht.  … lesen

Frühjahrsgutachten 2018: Relevanz für die Branche

Die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute haben ihr Frühjahrsgutachten 2018 über die Lage der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vorgelegt. Der ZDK hat dazu eine Stellungnahme verfasst.  … lesen

Broschüre zeigt digitale Angebote für den Handel

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Inzwischen gibt es eine große Anzahl digitaler Tools, die für den Einsatz in Autohäusern interessant sein könnten. Die Broschüre "Digitaler Automobilhandel" gibt einen Überblick.  … lesen

PKV-Beiträge senken

Hohe PKV-Beiträge müssen nicht sein. Minerva KundenRechte hilft Ihnen beim Tarifwechsel innerhalb des eigenen Versicherers. lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.